Seminare an der Volkshochschule Beider Basel

 

Die Ernährungsmedizin der  Hildegard von Bingen (1098-1179)

 

Die alte Klostermedizin kannte eine Ernährungstherapie ganz ähnlich der Chinesischen Medizin oder Ayurveda, nur auf unseren Kulturkreis abgestimmt. In einer Zeit, in der Allergien sich zur Volkskrankheit entwickeln, und Nahrungsmittelallergien einen nicht unerheblichen Anteil daran haben, werden hier Alternativen aufgezeigt, die einfach und ohne großen Aufwand umgesetzt werden können. Ein ausführliches Handout rundet das Besprochene ab. 

 

Universität Basel - Kollegienhaus

 

3 x Di. 6. - 13. 20. November 18.25 bis 20 Uhr 

 

How to find My Seminars

Anmeldung an die Volkshochschule beider Basel. Sie befindet sich vorübergehend in der

Clarastr. 4 

CH- 4003 Basel

www.vhsbb.ch


Seminar Stift Urach

Der Christus Medicus der Hildegard von Bingen

Die alten Heilkunden haben ihre Wurzeln in der Religion: die Traditionelle Chinesische Medizin im Daoismus, Ayurveda in den Indischen Hochreligionen, die Hippokratische Medizin in der griechischen Mythologie und Philosophie. Eine christliche Medizin ist unbekannt. Das ist eigentlich erstaunlich, denn Christus war nach dem übereinstimmenden Zeugnis des NT ein bedeutender „Medicus“, ein Arzt nicht nur für die Seele, sondern ganz konkret für den Körper. 

Mit Texten, Bildern und Liedern von Hildegard von Bingen soll in diesem Seminar ein Zugang zu dieser alten Medizin gewonnen werden, die viele Jahrhunderte in unserem christlichen Abendland praktiziert wurde, bis sie in der Moderne verloren ging. 

Beispiele aus der Praxis und ein ausführliches Skript mit Heilmitteln aus dem christlichen Kontext runden das Seminar ab. 

Die Referentin studierte zunächst Biologie und Theologie an der Universität Heidelberg und wandte sich dann der alten Naturheilkunde zu. Sie praktiziert und unterrichtet Klostermedizin nicht nur in Deutschland und der Schweiz, sondern auch in Tanzania. 

 

Einkehrhaus der Evangelischen Landeskirche in Württemberg Stift Urach

7. und 8. Juni 2019

 

www.stifturach.de